Der günstige Cloud-Speicher mit Serverstandort in Deutschland. 20 GB Speicherplatz, E-Mail-Funktion und Schnellinstallation von Nextcloud oder ownCloud. Schon ab € 2,99 im Monat bei goneo.

2,99 €

im Monat,
inkl. MwSt.

Eigener Onlinespeicher

Eigener Onlinespeicher heißt: Volle Kontrolle

Cloud Speicher selbst erstellen

Cloud Speicher selbst erstellen

Dateien hochladen

Dateien hochladen, teilen, schützen

Daten in Deutschland

Alle deine Daten bleiben auf Servern in Deutschland

Günstig

Günstig und erweiterbar

Domains

Eigene Domain inklusive

So kannst du deine eigene Cloud einrichten

Du brauchst ein Hosting-Paket. Du erhälst zwei bis zehn Domains inklusive, dazu Speicher (Webspace) und ein paar technische Funktionen (zum Beispiel PHP) für eine Cloud-Anwendung auf dem Server. Du Kannst dir auch E-Mail-Adressen und Mailboxen einrichten. Überlege dir einen passenden Domainnamen.
Für eine eigene Cloud brauchst du außerdem eine Webanwendung. Wir empfehlen ownCloud oder Nextcloud. Diese liefern die Funktionen wie du sie von werbefinanzierten oder datenfinanzierten Diensten kennst.

Willst du mehr über ownCloud und Nextcloud wissen?

>Mehr zu ownCloud

>Mehr zu Nextcloud

Nach der Bestellung bekommst du Zugangsdaten für das goneo-Kundencenter. Dort verwendest du clickStart, um die Cloud-Anwendung einzurichten.

Entscheide, wie viel Speicher du auf dem Server haben möchtest.

So niedrig sind die Kosten für einen Cloudspeicher:

Start 20 GB Speicher €2,99 pro Monat
erste 10 Monate nur €1
Bestellen
Profi 50 GB Speicher €5,99 pro Monat
erste 10 Monate nur €2
Bestellen
Premium 100 GB Speicher €8,99 pro Monat
erste 10 Monate nur €5
Bestellen

So kannst du deine eigene Cloud einrichten

Es ist sehr einfach, einen eigenen Online Speicher zu realisieren: goneo bietet sogeannte Webhosting-Pakete an. In diesen Paketen ist enthalten:

Domains
Die Möglichkeit, eigene Domains zu registrieren (inklusive unter der Top Level Domain .de)

Webspace
Dies ist der Speicherplatz, der auf einem unserer Server für dich reserviert ist. Dort kannst du Dateien ablegen, Ordner anlegen und wenn du möchtest, auch ausführbare PHP-Skriptdateien platzieren. Zugriff erfolgt mit dem Browser oder mit SFTP, einem anderen Protokoll für das Internet.

Datenbank
Mit der MySQL-Technologie werden Informationen strukturiert wie in einer Tabelle gespeichert. Du kannst beliebig viele dieser Tabellen erzeugen.

E-Mail
Du erhälst eigene Postfächer und kannst unter deiner Domain nach Belieben E-Mail-Adressen anlegen.

Hosting für Nextcloud und ownCloud

Mit diesen Voraussetzungen kannst du fertige Anwendungen installieren. Nextcloud und ownCloud sind solche Anwendungen. Beide stellen dir eine komfortable Benutzeroberfläche zur Verfügung, mit der du mit dem Browser Dateien hochladen und mit anderen Usern teilen kannst. Wer darauf zugreifen darf, lässt sich genau festlegen.
Diese Anwendungen für eine eigene Cloud sind als Open-Source-Anwendungen verfügbar und daher für dich dauerhaft kostenlos. Du kannst die Anwendungen mit Erweiterungen ergänzen. Erweiterungen fügen Funktionen hinzu wie Chat, Videokonferenzen oder einen Kalender.
Die Daten liegen auf einem geschützten Server, der mit dem Internet verbunden ist. So hast du über das Netz Dateien überall dort griffbereit, wo es Internet gibt. Auch mobil mit dem Smartphone. Für IOS und Android gibt es extra Apps.
Du kannst Dateien nicht nur teilen, sondern auch gemeinsam mit anderen Nutzern bearbeiten. Du kannst weitere User zu deiner eigenen Cloud hinzufügen und festlegen, wer auf welche Ordner zugreifen darf.
Die Daten liegen auf einem Server in Deutschland, so dass die keine Datenschutzbedenken haben musst, weil die Daten im Ausland liegen könnten. Das ist mit goneo nicht der Fall.

Günstiger Online Speicher

Auf diese Weise realisierst du einen eigene Cloud Speicher zu sehr attraktiven Kosten. Du entscheidest dich für eines der Hosting-Pakete bei goneo und installierst einfach Nextcloud oder ownCloud. Dies geht mit clickStart ganz automatisch. Die Anwendungen sind sozusagen schon vorinstalliert und in wenigen Minuten einsatzbereit.
Übrigens sind beide Anwendungen werbefrei. Du siehst keine Banner, Textlinks oder andere Werbeformen. Auch die Nutzerdaten verbleiben unter deiner Kontrolle. Hier bezahlst du nicht mit deinen Daten. Ein klarer und sauberer Deal. Preis ab 2,99 Euro im Monat, zuzüglich einer einmaligen Setupgebühr von 4,99 Euro – MwSt inklusive.

Nutze deine Cloud auch auf dem Smartphone

Dein eigener Online Speicher mit goneo und Nextcloud oder ownCloud.

Bei goneo kannst du viele andere Anwendungen installieren. Nextcloud ist eine davon. ownCloud eine andere. Es dauert nur wenige Minuten bis deine Cloud bereit ist. Damit bekommst du einen sehr günstigen Cloud Speicher.

cloud-Domain gleich mitbestellen

Du kannst deine, eigenen Online Speicher die Domainendung .cloud geben. Domainnamen mit dieser Endung kannst du als Zusatzdomain installieren. Domainregistrierung unter .cloud gibt es bei goneo für nur €2,99 extra pro Monat, zuzüglich €1,99 einmalige Setupkosten.